+++Schulschließung in ganz Bayern ab Montag,16.03.2020 bis einschl.19.04.2020 (=Ende der Osterferien).+++  Weitere Infos lassen wir Ihnen unter der Rubrik "Eltern" zukommen.

Kopfkino in der 2a – am bundesweiten Vorlesetag

15.11.2019
Darf ich vorstellen: Hier ist Zippel, das Schlossgespenst!

Zippel ist ein kleines Schlossgespenst. Aber wer hat eigentlich behauptet, dass Schlossgespenster in Burgschlössern leben? Nein, Zippel lebt bei Paul und seinen Eltern – im Türschloss ihrer Altbauwohnung…. Diese lustige Geschichte brachte die Buchhändlerin Frau Kornprobst von Pustet –Dombuchhandlung aus Regensburg anlässlich des bundesweiten Vorlesetages den Kindern der 2a mit. Ausgerüstet mit bequemen Kissen in allen möglichen Formen und Farben machten es sich die Kinder am Boden bequem. Gebannt folgten sie der Geschichte des kleinen Schlossgespenstes, das mit Paul spannende und lustige Sachen erlebt. Und obwohl Frau Kornprobst fast eine ganze Unterrichtsstunde vorlas, fanden die Kinder das viel zu kurz, denn plötzlich kam die Schreckensbotschaft, dass das alte Schloss, in dem Zippel wohnt, ausgewechselt werden soll. Was nun? Nur gut, dass die Klasse das Buch behalten durfte, so dass die spannende Geschichte nun fertig gelesen werden kann.

« zurück zur Projektübersicht